Richemont will Mehrheitsbeteiliung an YNAP verkaufen - Milliardenabschreibung

GENF (dpa-AFX) - Der Luxusgüterkonzern Richemont ist auf der Suche für Partner zum Aufbau einer Luxusgüterplattform vorerst fündig geworden. Dabei wird Richemont die Mehrheit an der Online-Handelsplattform Yoox-Net-a-Porter (YNAP) verkaufen. Das hat allerdings in den Büchern eine Abschreibung in...
Quelle: Börse Online RSS Feed